Sport Reha Herford
Heidestraße 38
32051 Herford

Telefon: 05221 761486-0
Fax: 05221 761486-24
info@sportrehaherford.de


Öffnungszeiten:
Mo.-Do.: 08:00-20:30
Fr.: 08:00-20:00
Sa.: 09:00-14:00




Sport Reha Vlotho
Lange Straße 80
32602 Vlotho

Telefon: 05733 871018-0
Fax: 05733 871018-18
info@sportrehavlotho.de


Öffnungszeiten:
Mo.: - Fr.: 08:00-20:00

Rehabilitationssport

… vom Arzt verordnet – von den Krankenkassen bezahlt

Als Rehabilitationssport in Gruppen kann der Arzt Ihnen 50 Einheiten v.a. bei orthopädischen Krankheiten und Beschwerden verschreiben; sie sind kostenfrei. Der Arzt füllt einen Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport aus, der Patient lässt es von seiner Krankenkasse genehmigen und sich anschließend in der Sport Reha Herford – nach Termin – über den Ablauf und die passende Gruppe informieren. Profitieren Sie bei chronischen Leiden, Behinderungen und Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat sowie nach schweren Erkrankungen vom Sport in der Gruppe; Rehasport stellt keine Einzel-therapiemaßnahme dar.

Theme 4


Fit und Aktiv – Ganzkörperzirkeltraining

Wir bieten Ihnen:

 

  • Gruppendynamisches Training in einer Kleingruppe 
  • 12 Wochen – 12 Einheiten mit je 90 min.
  • Warm Up, Kraft-Ausdauerzirkel, Cool down
  • Verbessert ihre Kraft, Ausdauer, Balance und Beweglichkeit
  • Kostenübernahme durch ihre Krankenkasse möglich
  • Für alle Leistungsklassen geeignet
  • Termine: Dienstags 17.30 Uhr und Donnerstags 18.30 Uhr
  • Die Kosten werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen zu 60 – 100% erstattet.

Fit und Aktiv


Aqua-Fitness

… ist ein Ganzkörpertraining, welches im Sportbecken des Herforder H²O im Gruppenrahmen stattfindet. Es kommen Handgeräte wie Schwimmnudel, Disc, Gürtel, Hanteln, Pads, u.a.m. zum Einsatz womit Arme, Beine, Po und Rumpf trainiert werden. Mit Aqua-Fitness stärken Sie in einer entspannenden „Auftriebsumgebung“ fitnessorient die Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer. Der Eintritt ist im Beitrag enthalten.

Die Kosten werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen zu 60 – 100% erstattet.


Body-Balance-Pilates

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, in dem vor allem die tiefliegende, kleine und meist schwächere Haltemuskulatur angesprochen wird, die für eine stabile und gesunde Körperhaltung verantwortlich ist.

Im Vordergrund steht die Kräftigung der Bauch-, Rücken- und Beckenbodenmuskeln.
Pilates verbessert weiterhin die Beweglichkeit, entspannt die Schulter- sowie Nackenmuskulatur und baut Stress ab.
Die Kurse sind für alle Leistungsklassen geeignet: Anfänger, Mittel und Fortgeschrittene.

Die Kosten werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen zu 60 – 100% erstattet.

 

Pilates


Zumba

Zumba ist eine neue Art, aerobisches Ausdauertraining zu überwiegend lateinamerikanischen Klängen in Tanzelementen durchzuführen. Zumba arbeitet dabei nicht mit dem Auszählen von Takten, sondern folgt dem Flow der Musik; es gibt im Gegensatz zur klassischen Aerobic keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert. Jedes Lied erhält passend zu seiner Charakteristik und Tanzstil seine eigene Choreographie. Es kommen Musik und Schrittfolgen aus folgenden Stilen zum Einsatz: Reggaeton, Cumbia, Salsa, Mambo, Flamenco, Cha-Cha-Cha, Tango, Soca, Samba, Bauchtanz und Hip-Hop; wobei laut einer Studie der Dt. Sporthochschule Köln Zumba durchaus als anspruchsvolles Ganzkörpertraining angesehen wird mit einem Kcal-Verbrauch mit mindestens 400 / Stunde angesehen.

zumbazumba

Zumba


Lauftraining – Laufkurs "Gesundes Laufen"

Wir bieten Ihnen:

  • Training in einer Kleingruppe mit individueller Betreuung
  • 10 Wochen – 10 Einheiten je 90 min. (Theorie und Praxis)
  • Laufstilvideoanalyse + Auswertung
  • Ausdauertest zu Beginn und Ende
  • Ausführlicher Vortrag über Lauftechnik, Trainingslehre, Laufverletzungen und deren Vorbeugung, Pulsgesteuertes Training
  • Hilfe und Tipps beim Laufschukauf
  • Trainingsmethoden und Techniktraining in der Praxis
  • Zielgruppe: Laufanfänger und Fortgeschrittene, keine Lauferfahrung notwendig!
  • Voraussetzungen: keine schweren Vorerkrankungen, allgem. Sporttauglichkeit
  • Termin: Mittwochs 18:30 Uhr
  • Zuschuss durch die Krankenkassen möglich!
  • Die Kosten werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen zu 60 – 100% erstattet.

 

 

 

 

Kursplan

Herford

Kursplan

Vlotho

Kursplan SRV